Kurse

Fitnesstraining & Zughundesport in Berlin / Brandenburg

Gruppentraining

Walking mit Hund

Beim Walken können Zwei- und Vierbeiner auf einer vier bis sechs Kilometer langen Strecke Körper und Geist trainieren. Zügige Walking-Intervalle und wohldosierte Fitnessübungen für Hund und Mensch fordern euch als Team und machen diesen Kurs zu viel mehr als nur einem Spaziergang.

 

Das Training kann ideal durch den Einsatz der sogenannten Pro-X Walker ergänzt werden. Als hundefreundliche Alternative zu Nordic Walking Stöcken ermöglichen sie ein moderates und gelenkfreundliches Ganzkörpertraining.

 

Der passende Kurs für alle, die gerne zügig gehen aber nicht joggen wollen. Ideal für Einsteiger, Hunde jeder Größe und alle, die erst wieder richtig fit werden wollen.

Canicross Fortgeschritten

Der perfekte Kurs für alle, die schon kurze Strecken sauber unter Zug laufen können. Die Länge der Laufstrecke und die Trainingsschwerpunkte werden individuell an das Level der Kursteilnehmer angepasst. Mögliche Themen für das Training sind: sauberes Line-Out, Überholen und Überholt werden, Ziehen ohne „Hasen“ und Head on passing.

 

Dieser Kurs richtet sich vor allem an fortgeschrittene Teams mit Erfahrung im Zughundesport. Hund und Mensch sollten mindestens 500 m zuverlässig unter Zug laufen können und das in mehreren Intervallen bei einer Gesamtstrecke von maximal fünf Kilometern.

Canicross Einsteiger

Der perfekte Kurs für alle, die gerne mit oder ohne Hund joggen gehen und nun in das Laufen unter Zug hineinschnuppern wollen oder bereits erste Erfahrungen im Canicross gesammelt haben. Die Länge der Laufstrecke bzw. Intervalle und die Trainingsschwerpunkte werden individuell an das Level der Kursteilnehmer angepasst. Mögliche Themen für das Training sind: Aufbau eines konstanten Zuges, sauberes Line-Out, Überholen und Überholt werden, Abbiegen, Ziehen ohne „Hase“ und Head on passing.

 

 

Dieser Kurs richtet sich vor allem an Teams, die gerade mit dem Canicross begonnen haben oder beginnen wollen. Hund und Mensch sollten mindestens 500 m am Stück laufen können und das in mehreren Intervallen.

 

Alle Dogfit-Kurse finden wöchentlich in kleinen Trainingsgruppen von in der Regel zwei bis fünf Hund-Mensch-Teams an wechselnden Trainingsorten statt. Die Kursdauer beträgt ca. 1 – 1 ½ Stunden.

Der genaue Treffpunkt wird nach der Anmeldung bekannt gegeben. Teilnehmende Hunde müssen grundimmunisiert sein und über eine gültige Haftpflichtversicherung verfügen.

Worauf wartest du noch?

Termine

Juni 2024

Nach oben scrollen