Team

die Zwei- und Vierbeiner hinter Dogfit

Sport und Hunde als Leidenschaft

Nelly und Lydia

Seit Oktober 2017 biete ich für Hund-Mensch-Teams jedes Fitnesslevels sowohl wöchentliche Kurse, als auch abwechslungsreiche Workshops und Dog Hiking Touren an. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf den unterschiedlichen Disziplinen des Zughundesportes. Mit meinem Team Dogfit bin ich regelmäßig bei Canicross-Fun-Events wie Camp Canis, StrongDog und Tough Hunter anzutreffen – und glaubt mir, einmal angefangen möchte man nie wieder aufhören!

 

Um mein Wissen im Umgang mit Hunden nicht nur auf der sportlichen Ebene weiter ausbauen zu können, habe ich von 2018 – 2019 die Ausbildung zur Hundetrainerin bei Ziemer & Falke absolviert.

 

Seit Oktober 2019 bin ich außerdem zertifizierte Zughundetrainerin nach Der Hundling. Während des Zughundetrainerlehrganges konnte ich tiefgreifende theoretische und praktische Erkenntnisse zu allen Facetten des Zughundesportes sammeln. Seitdem lege ich in meinen Trainings einen besonderen Fokus auf ein sauberes Basistraining, als Grundlage für einen erfolgreichen und vor allem gesunden Sport.

 

Doch was wären die besten zwei- und vierbeinigen Sportler ohne das passende Equipment? Die Ausrüstung spielt im Zughundesport eine große Rolle. Aus diesem Grund vertreibe ich seit Oktober 2020 Zuggeschirre, Laufgurte, Zugleinen und Zubehör von Sledwork.

Mein Name ist Lydia Ulbrich und schon seit meiner frühen Kindheit spielen Tiere in meinem Leben eine große Rolle, wobei sich vor allem die Faszination für Hunde, deren Erziehung, Ernährung und der Umgang mit ihnen sehr deutlich herauskristallisiert hat. Seitdem versuche ich so viel wie möglich über den besten Freund des Menschen zu lernen, weshalb ich bereits aus den unterschiedlichsten Perspektiven in die Arbeit mit und für Hunde hereingeschnuppert habe.

 

Parallel zu meinem Journalismus- und Kommunikationswissenschaften-Studium an der Universität Hamburg habe ich als Verkäuferin im Futterhaus, als Social Media Managerin beim Cadmos Verlag, in der PR und Öffentlichkeitsarbeit beim Hamburger Tierschutzverein und als Dogsitterin gearbeitet. Gerahmt durch mein Hobby, die Tierfotografie, konnte ich so bereits viele unterschiedliche und spannende Erfrahrungen sammeln.

 

Als im Juli 2016 mein erster eigener Hund, die Labrador-Mischlings-Dame Nelly, bei mir einzog, ging für mich ein großer Traum in Erfüllung. Da Nelly von Anfang an ein kleines Energiebündel war und auch ich mein Leben lang aktiv auf den Fußballplätzen dieses Landes stand, war für mich schnell klar, dass für uns ein gemeinsames sportliches Hobby her muss. Zunächst stieg ich daher als Club-Mitglied bei Fit mit Hund® ein und machte wenig später mein Hobby zum (Neben)-Beruf, indem ich im September 2017 dort die Ausbildung zur Fitnesstrainerin für Hund und Halter absolvierte.

Nelly und Lydia
Nelly
Nelly

Fitnesstrainerin

Hundetrainerin

BARF-Beraterin

Auf einen Blick

2012 - 2016

Bachelorstudium Medien- und Kommunikationswissenschaft
an der Universität Hamburg

2012 - 2016

2016 - 2019

Masterstudium Journalismus und Kommunikationswissenschaft
an der Univsersität Hamburg

2016 - 2019

2017

Ausbildung zur Fitnesstrainerin für
Hund und Halter bei Fit mit Hund®

2017

2017

Gründung Dogfit

2017

2018 - 2019

Ausbildung zur Hundetrainerin bei Ziemer und Falke

2018 - 2019

2018 - heute

Content Managerin bei Frostfutter Perleberg

2018 - heute

2019 - 2020

Ausbildung zur Zughundetrainerin bei Der Hundling

2019 - 2020

2020

Ausbildung zur Ernährungsberaterin für Hunde & Katzen nach Swanie Simon

2020

seit 2020

Sledwork-Fachhändlerin

seit 2020

2020

Ausbildung zur Functional Trainerin an der Akademie für Sport und Gesundheit

2020

2021

Ausbildung zur Lauftrainerin an der Akademie für Sport und Gesundheit

2021

Das Team Dogfit

Viele Hund-Mensch-Teams, die ich betreue, sind inzwischen zu Stammkunden und somit zu Freunden geworden. Unsere Leidenschaft zum Sport und zu den Hunden verbindet uns und gemeinsam bilden wir das Team Dogfit. Es handelt sich dabei nicht um einen eingetragenen Verein oder ähnliches, sondern einfach um einen Zusammenschluss von Gleichgesinnten, die gerne gemeinsam Abenteuer erleben und sportlich vorankommen wollen.

Scroll to Top
X